Auftragsverwaltung
Nicht nur Standard Abläufe wie Angebot-Auftrag-Lieferschein-Rechnung können erstellt werden, über frei Konfigurierbare Auftragstypen können viele Prozesse im Unternehmen abgebildet werden.
mehr

image01

Multiprojektverwaltung
mit der Aufgaben weder Nutzer noch Projektgebunden sind. Termine und Abhängigkeiten können über mehrere Projekte hinweg gesetzt werden.
mehr

image01

Dokumentenmanagement
Dateien und Verzeichnisse können an jedem Element verwaltet werden. Alte Dateistände, Datenbankweite Verknüpfungen, Sepzielle Aktionen sind möglich.
mehr

image01

Nachrichtenverwaltung
e-Mail, RSS Feeds,SMS u.ä. können hier verwaltet werden.
mehr

image01
Da etwas komplexere Apps erstellt werden können, wurde als Layout kein Single Page Layout gewählt. Sie können also mehrere Seiten in Ihren Apps verwenden was sich sehr positiv auf die Ladezeiten von größeren Apps auswirkt.

Weiterhin ist das Framework absichtlich sehr schlank gehalten und verzichtet absichtlich auf Bibliotheken wie jQuerry oder Zepto. Dadurch ist es auch auf sehr langsamen Geräten oder Browsern wie z.b. Android 2.x Geräten sehr performant nutzbar.

Start

Die beste Vorgehensweise ist sich eine einfache vorhandene App zu nehmen und diese abzuändern.

Eine Hauptseite besteht aus einer Toolbar mit Caption und Navigation
<nav>
<div class="toolbar">
<h1>Super-App</h1>
</div>
<div class="content">
</ul>
</div>
</nav>
Und dem Inhalt der Seite
<div id="main">
<div class="toolbar">
</div>
<div class="content">
</div>
Die wichtigsten Funktionen sind in der Framework.js enthalten. Diese handelt Seitenwechsel automatisch.

Seitenwechsel

Setzen Sie damit eine Unterseite geladen wird im Link einen anchor mit dem namen der Seite Bsp.:
<a href="#tasks"><i class="fa fa-tasks">Aufgaben</a>
würde jetzt tasks.html laden.